Aktuelles

Aktuelles

01.06.2017

Dr. Rainer Birke zum Mitglied des Vorstandes der Deutsch-Russischen Juristenvereinigung e.V. (DRJV) gewählt

Am 18. Mai 2017 hat die Jahresmitgliederversammlung der DRJV einen neuen Vorstand gewählt. Vorsitzender wurde Prof. Dr. Rainer Wedde, der langjährige Stellvertreter des bisherigen Vorsitzenden Dr. Hans Janus, welcher weiterhin im Vorstand bleibt. Als eines der weiteren Vorstandsmitglieder wählte die Mitgliederversammlung Dr. Rainer Birke. Schwerpunkte seiner Tätigkeit werden insbesondere die Region Nordrhein-Westfalen sowie der Arbeitskreis Strafrecht der DRJV sein.

Die DRJV mit ihren derzeit fast 400 Mitgliedern, die auf eine nahezu 30-jährige Tätigkeit zurückblicken kann, bietet ein Forum zum gegenseitigen Austausch zum russischen und deutschen Recht. Sie widmet sich dem Ziel, die Kenntnisse des in der Russischen Föderation und auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion geltenden Rechts in der Bundesrepublik Deutschland sowie des deutschen Rechts in der Russischen Föderation zu verbessern, den Austausch zwischen Juristen und am Recht interessierten Personen beider Länder zu fördern sowie rechtsvergleichende Betrachtungen anzuregen und zu unterstützen.