Foto Basar

basar@strafrecht.de
+49 211/16844-0

Dr. Eren Basar

Lawyer. Certified criminal law specialist. Partner.

Eren Basar advises on all aspects of corporate criminal law. A particular focus of his work is the individual defence of entrepreneurs and executives as well as the defence in court trial.

In addition, he advises companies in all company-related criminal and administrative offence proceedings, including the preventive preparation of such proceedings.

He also specialises in IT and data protection criminal law and has accumulated special knowledge in conducting in e-discovery searches . He is a certified Compliance Officer (TÜV) and Certified Information Privacy Professional Europe (CIPP/E). He also has a teaching position at the Christian-Albrechts-University of Kiel and is a lecturer at the Bitkom Akademie.

Since 2020 he has been a member of the DAV - Legislative Committee for Security Law. Eren Basar joined Wessing & Partner in 2010 and became partner in 2016.

He completed his law studies at the University of Würzburg. Besides German and English, Eren Basar speaks fluent Turkish.


German Bar Association
Working Group on Criminal Law at the German Bar Association
Working Group on Information Technology at the German Bar Association

  • Mehr Einflussmöglichkeiten für die Verteidigung in Kartellbußgeldverfahren − eine Anmerkung zum „Flüssiggas III“-Beschluss des BGH
    WuW Nr. 03/2020, S. 124 ff. (gemeinsam mit Dr. Annika Schürmann, LL.M.)
  • Mandat und Datenschutz
    StraFo 2019, 222-229
  • Die europäische E-Evidence-VO
    JurisPR-StrafR 5/2019 Anm. 1
  • Datenbeschlagnahme in Wirtschaftsstrafverfahren und die Frage der Datenlöschung
    NStZ 2018, 681 (gemeinsam mit Dr. Mayeul Hiéramente)
  • Datensparsamkeit in der StPO – Die Möglichkeit der Löschung
    HRRS 2018, 336 (gemeinsam mit Dr. Mayeul Hiéramente)
  • "Outsourcing" und Strafrecht - Die Reform des § 203 StGB und der §§ 53a und 97 StPO
    jurisPR-StrafR 4/2018 Anm. 1
  • Trend zum kurzen Prozess
    Frankfurter Allgemeine Zeitung, 20.12.2017, S. 18
  • Anforderung an die Beschlagnahme von digitalen Beweismitteln im Rahmen von Kombi-Beschlüssen
    jurisPR-StrafR 10/2017 Anm. 1
  • Computersabotage auch gegen rechtswidrige Datenverarbeitung | BGH v. 11.01.2017 - 5 StR 164/16
    jurisPR-StrafR 7/2017 Anm. 2
  • Reformvorhaben StPO – Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur „effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens“
    KriPoZ 2/2017, 95 ff.
  • IT-Sicherheit im Strafrecht ("digitaler Hausfriedensbruch") - Der Gesetzentwurf des Bundesrates zur Einführung eines neuen § 202e StGB
    jurisPR-StrafR 26/2016 Anm. 1
  • Die StPO - Reform: Großer Wurf oder vertane Chance?
    KriPoz 3/2016, 177 ff. (mit Prof. Dr. Anja Schiemann)
  • Transnationales "ne bis in idem" auch bei Einstellungsentscheidungen der Staatsanwaltschaft ("Kossowski")
    jurisPR-StrafR 15/2016 Anm. 1
  • Einsicht der Verteidigung in Telekommunikationsüberwachungsdateien (TKÜ-Aufzeichnungen), Anmerkung zu OLG Frankfurt v. 11.08.2015 - 3 Ws 438/15
    jurisPR-StrafR 14/2016 Anm. 1
  • Effektiv? Praxistauglich? Rechtsstaatlich? Der Bericht der Expertenkommission zur Reform der StPO
    StraFo 2016, 226-237
  • Beiordnung eines Pflichtverteidigers in einer Steuerstrafsache
    jurisPR-StrafR 10/2016
  • Bundesverfassungsgericht zum BKA-Gesetz: Sicherheit für den Rechtsstaat
    Legal Tribune online, 22.04.2016
  • Anforderungen an die mündliche richterliche Anordnung einer Durchsuchung und die Dokumentation, Anmerkung zu LG Lüneburg, Beschluss vom 07.12.2015
    jurisPR-StrafR 4/2016 Anm. 3.
  • Anforderungen an die digitale Beweissicherung im Strafprozessrecht und in internen Untersuchungen
    FS Wessing (2015), 635.
  • Brennpunkte des deutschen Strafprozessrechts aus Sicht der Verteidigung
    Rechtsbrücke 2015, 41
  • All Publications

  • Better Safe Than Sorry: die Durchsuchung der IT
    Bitkom Akademie, Webinar, 28.10.20
  • Das Verbandssanktionengesetz und seine Relevanz für die Digitalwirtschaft
    Bitkom Akademie, Webinar, 07.10.20
  • Cybercrime: Aktuelles zum Computer-, Internet- und Datenschutzstrafrecht
    Bitkom Akademie, Webinar, 30.09.20
  • Das Verbandssanktionengesetz und seine Relevanz für die Digitalwirtschaft
    Bitkom Akademie, Webinar, 09.09.2020
  • Cybercrime: aktuelles zum Computer-, Internet- und Datenschutzstrafrecht
    Bitkom Akademie, Webinar, 22.07.20
  • Vortrag zum Unternehmensstrafrecht
    Wessing & Partner Veranstaltungsreihe - Update Steuerstrafrecht 2019
  • Das neue Unternehmensstrafrecht (Referentenentwurf Verbandssanktionsgesetz)
    3. Compliance Day Hoffmann Liebs, Düsseldorf, 09.09.2019
  • Strafrecht 2019: Durchsuchung und Beschlagnahme v.a. digitaler Datenträger
    E-Learning Modul, BeckAkademie, Onlineseminar, 14.06.2019
  • Wirtschaftskriminalität im digitalen Zeitalter
    5. Trierer Forum zum Recht der Inneren Sicherheit (TRIFORIS), Universität Trier, 05.06.2019
  • Compliance und Strafverfolgung
    JurGrad gGmbH im Kettelerschen Hof, Münster, 23.03.2019
  • Durchsuchung und Beschlagnahme v.a. digitaler Datenträger
    13. Beck-Strafrechtstagung 2018, München, 07.12.2018
  • Mandat und Datenschutz
    35. Herbstkolloquium 2018, Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV, Köln, 10.11.2018
  • Bußgeldverfahren gegen das Institut am Beispiel steuerlicher Gestaltungen – Präventivstrategien und Verteidigung
    Bundesverband der Unternehmensjuristen, 05.09.2018
  • Was ist datenschutzrechtlich (noch) erlaubt?
    Diskussionsabend – Nach dem BVerfG: Interne Untersuchung quo vadis?, Diskussionsabend, Düsseldorf, 18.07.2018
  • Informationsaustausch über Bankkonten zwischen der Türkei und Deutschland – Update
    Informationsabend ATİAD e.V., Düsseldorf, 26.06.2018
  • Die Anforderungen der DSGVO aus straf-/ordnungswidrigkeitenrechtlicher Sicht
    6. Düsseldorfer Bankrechtstag, Düsseldorf, 13.06.2018
  • Pflichten bei Auslandssachverhalten im Steuerrecht
    12. Roundtable Recht & Steuern, TD-IHK, Düsseldorf, 07.06.2018
  • Aktuelles zur IT – Durchsuchung aus Sicht der Verteidigung
    Arbeitstagung „Kriminaltechnik in Strafverfahren“, Deutschen Hochschule der Polizei, Münster, 27.04.2018
  • Die Durchsuchung der IT: Welche Rechte bestehen im Ernstfall?
    Bitkom Akademie, Online-Seminar, 25.04.2018
  • IT und Strafrecht – so vermeiden Sie Praxisfehler
    Bitkom Akademie, Online-Seminar, 02.02.2018 & 29.06.2018
  • All Presentations