Foto Dann, LL.M.

dann@strafrecht.de
+49 211/16844-0

“best known for his experience in defending clients against suspicion of fraud and bribery […]“

Chambers Europe 2020

possesses extensive experience advising both corporations and individuals in proceedings

Who’s who Legal Germany 2020

“sophisticated and reliable“

Chambers Europe 2017

Dr. Matthias Dann, LL.M.

Lawyer. Partner.

A particular focus of Matthias Dann's legal work is on medical criminal law. In addition to hospitals, medical care centres, laboratory associations, pharmaceutical companies and medical device manufacturers, he also frequently advises individuals in the health care sector. Furthermore, he represents companies and individuals in company-related criminal and administrative offence proceedings, in particular in corruption and competition criminal proceedings. This also includes advice on issues of criminal compliance.

Matthias Dann is a lecturer at the Johann Wolfgang-Goethe-University Frankfurt am Main and at the Heinrich Heine University Düsseldorf. He is also a Certified Compliance Officer (TÜV Rheinland).

Matthias Dann has been working for Wessing & Partner since 2006, becoming a partner in 2012. Prior to this he was a member of the law firm Wessing II - Verjans in Düsseldorf.

Matthias Dann studied law at the Rheinische-Friedrich-Wilhelms University of Bonn, where he also received his doctorate, and at the University of Edinburgh. He advises his clients in German and English.

 


German Bar Association
Committees on Criminal Law and Medical Law of the German Bar Association
Wirtschaftsstrafrechtliche Vereinigung (“Association for Criminal Law (Business Crimes)“
Defence Counsel Nordrhein-Westfalen
Attorneys for Physicians

Dr. Matthias Dann is recommended in many leading legal directories and lawyers' rankings, including:

  • JUVE Handbook German Commercial Law Firms
  • Chambers The World’s Leading Lawyers
  • The Legal 500 Deutschland
  • Best Lawyers Germany
  • WirtschaftsWoche 25 Top Law Firms for Compliance 2015

What others say about him:

"well versed across a broad spectrum of criminal law"

Legal 500 EMEA 2020

“great diplomatic deftness”

JUVE Handbook German Commercial Law Firms 2015/2016

  • B. Sartorius, Bestechung und Bestechlichkeit im Gesundheitswesen
    KriPoZ 3/2019, S. 199 ff.
  • Im Gespräch: Compliance
    Das Krankenhaus 12/2017, S. 1064 ff.
  • OLG Düsseldorf 20.01.2017 – III-1 Ws 482/15 Abrechnungsbetrug durch Abrechnung in Laborgemeinschaft erbrachter Speziallaborleistungen
    medstra 06/2017
  • Korruptions- und Wettbewerbsstrafrecht
    wistra 06/2017, S. 226 ff.
  • ISO-Standard 37001 – ein hilfreiches Regelwerk gegen Korruption im Krankenhaus?
    Der Krankenhaus-Justitiar 01/2017
  • Kommentar II zum Fall: „Einmal Schrittmacher – immer Schrittmacher?“
    Ethik in der Medizin, Band 28, Heft 4, S. 333 ff. (mit Anna Mandera)
  • Die Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen durch die neuen §§ 299a, 299b StGB
    KriPoz 3/2016, S. 169 ff.
  • Compliance im Krankenhaus - Geschäftsführung und Führungskräfte im Zugzwang
    Klinik Wissen Managen 07/16, S. 27-29
  • Die Bestechung ausländischer Amtsträger im Bannkreis des FCPA
    Das Verbot der Auslandsbestechung, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2016, S. 225 ff.
  • Und immer ein Stück weiter - Die Reform des deutschen Korruptionsstrafrechts
    NJW Heft 4/2016, S. 203
  • § 299 StGB und der Kampf um den privaten Endabnehmer
    Festschrift für Jürgen Wessing, Verlag C.H.Beck, München 2016, S. 283 ff.
  • Mehr Arbeit für Compliance- und Rechtsabteilungen
    Deutscher AnwaltSpiegel 22/2015, S. 10
  • § 9. Compliance Officer und Strafrecht; § 12. Die Rolle des Compliance Officers in der Internal Investigation (Kopie 1)
    Der Compliance Officer, Bürkle/Hauschka (Hrsg.), C.H. Beck Verlag 2015
  • Kapitel 8: Wettbewerbsstrafrecht
    Wirtschaftsstrafrecht in der Praxis, Böttger (Hrsg.), ZAP Verlag, 2. Auflg. 2015
  • Aktuelle Brennpunkte in Laborverfahren
    Aktuelle Entwicklungen im Medizinstrafrecht, 5. Düsseldorfer Medizinstrafrechtstag, Nomos Verlagsgesellschaft, 2015
  • LG Düsseldorf 28.4.2015 – 1 AR 13/15 Betrugsrelevanz der privatärztlichen Abrechnung von Speziallaborleistungen
    medstra 05/2015
  • Durchsuchung und Beschlagnahme in der Anwaltskanzlei
    NJW Heft 36/2015, S. 2609
  • Compliance im Krankenhaus: Risiken erkennen - Rahmenbedingungen gestalten
    Deutsche Krankenhaus Verlagsgesellschaft mbH, 1. Auflage, 2015
  • Ärzte müssen unnötige Verfahren fürchten
    Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.08.2015
  • Verfolgung von Korruption im Gesundheitswesen
    Platow Recht, 05.08.2015
  • All Publications

  • "Prävention von Korruption - Fälle aus der Praxis" im Rahmen einer Vortragsveranstaltung zum Thema Compliance im Krankenhaus
    Universität Mannheim, Schloss, Ostflügel, Fuchs-Petrolub-Saal O 138, 68161 Mannheim, 11.12.2019
  • Seminar „Medizinwirtschaftsstrafrecht - Betrug, Untreue und Korruption im Gesundheitswesen“
    Mercure Hotel Stuttgart City Center, Heilbronner Str. 88, Stuttgart, 05.12.2019
  • Der Verbotsirrtum im Medizinstrafrecht
    Industrie-Club e.V., Elberfelder Straße 6, 40213 Düsseldorf, 16.11.2019
  • Prävention von Abrechnungsfehlern in der ambulanten Versorgung unter Berücksichtigung von Plausibilität und Compliance-Aspekten
    BBDK in Mülheim an der Ruhr, 26.09.2019
  • § 299a StGB im Unternehmensverbund – Gedanken von der Werkbank
    Medizinstrafrechtsseminar gem. § 15 FAO, Hamburg 20.09.2019
  • Compliance und Strafverfolgung
    JurGrad gGmbH im Kettelerschen Hof, Münster, 23.03.2019
  • "Medizinwirtschaftsstrafrecht - Betrug, Untreue und Korruption im Gesundheitswesen"
    Crown Plaza Hannover Schweizerhof, Hinüberstraße 6, 30175 Hannover am 22.11.2018 DAA-Seminar zusammen mit Herrn Prof. Dr. Karsten Scholz, Herrn Dr. Matthias Dann, LL.M. und Frau Dr. Katharina Anna Schomm.
  • Strategien bei der Verteidigung von Leistungserbringern im Gesundheitswesen - auch gerade mit Blick auf das Berufs- und Zulassungsrecht
    30. StPO-Nordseetreffen, Varel, 07. – 08.09.2018
  • "Internal Investigations" & „Übernahme von Geldauflagen etc.“
    Berufsverband der Compliance Manager (BCM) e. V.
  • Korruptionsstrafrecht und Unternehmenssanktionen in den USA, Großbritannien, Italien und Frankreich
    School of Finance & Management, Frankfurt a. M., 26.09.2018
  • Korruptionsprävention nach dem Inkrafttreten der §§ 299a, 299b StGB
    Center for Healthcare Compliance, Bielefeld, 09.03.2018
  • Korruption in der Pflege
    Frankfurter PresseClub e.V., Frankfurt am Main, 28.11.2017
  • Medizinwirtschaftsstrafrecht - Betrug, Untreue und Korruption im Gesundheitswesen
    DAA-Seminar, München, 10.11.2017 (zusammen mit Prof. Dr. Karsten Scholz)
  • Welche Relevanz hat das Antikorruptionsgesetz im Alltag?
    Online-Live-Event „Korruption im Gesundheitswesen“, Winglet Education GmbH, München, 28.02.2017
  • Offenbarung kritischer Ereignisse als Schuldanerkenntnis? - Kommentar aus der Perspektive der Strafverteidigung
    Universität Bielefeld, 22.02.2017
  • Betrug und Korruption im Gesundheitswesen
    DeutscheAnwaltAkademie Seminar, Hamburg, 18.11.2016 (zusammen mit Dr. Katharina Anna Kusnik und Prof. Dr. Karsten Scholz)
  • Impulsvortrag zum Thema Abrechnungsbetrug
    5. Dresdner Medizinrechtsymposium, Dresden, 05.11.2016
  • Fallstricke § 299 StGB
    11. Handelsblatt Jahrestagung Compliance, Düsseldorf, 12.-13.09.2016
  • Antikorruptionsgesetz: Was kommt auf Ärztinnen und Ärzte zu? Ärztekammer und Kassenärztliche Vereinigung informieren
    Akademie des Sports, Hannover, 17.08.2016
  • Neues Korruptionsstrafrecht: das Gesundheitswesen vor einer Zeitenwende!
    zusammen mit RA Jörg Müssig anlässlich Fortbildungsveranstaltung von Berufsbildungswerkes Deutscher Krankenhäuser e. V., Mülheim/Ruhr, 08.12.2015
  • All Presentations