Aktuelles

Aktuelles

05.11.2019

Änderungen im Kartellbußgeldrecht

Der aktuell veröffentlichte Referentenentwurf zur 10. GWB-Novelle sieht neben einer Modernisierung der Missbrauchsaufsicht, einer partiellen Überarbeitung der Vorschriften zur Fusionskontrolle und einigen Nachschärfungen im Kartellschadensersatzrecht auch erhebliche Änderungen im Kartellbußgeldrecht vor.

Dr. Maximilian Janssen stellt auf D’Kart, dem Blog des Institut für Kartellrecht der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, die wichtigsten Änderungen im Kartellbußgeldrecht dar.

Den Beitrag finden Sie hier.