Aktuelles

Aktuelles

28.09.2018

„Automatischer Kontodatenaustausch mit Russland, Steuern und Interpol. Neue Hindernisse im Russlandgeschäft?“

„Die Regionalgruppe Rhein-Ruhr der DRJV und der Deutsch-Russische Wirtschaftsclub (Düsseldorf) e.V. laden am 11. Oktober 2018 in Düsseldorf gemeinsam zum Vortrag mit anschließendem Get-Together in einem nahegelegenen Restaurant ein. Rainer Biesgen, Partner bei Wessing & Partner und Lehrbeauftragter der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, wird über das In-Kraft-Treten des automatischen Kontodatenaustauschs im Verhältnis Deutschland-Russland berichten. Wird die steuerliche Zusammenarbeit mit dem embargobelegten Russland funktionieren? Was bedeutet sie für Investoren, Privatleute mit Schwerpunkt in den beiden Ländern sowie Drittstaaten? Gibt es ein Missbrauchsrisiko, kann man sich gegen den Datenfluss wehren?

Rainer Birke, ebenfalls Partner der Kanzlei und seit langem mit dem Gebiet Osteuropa befasst, referiert über die internationale strafrechtliche Zusammenarbeit, die in solchen Fällen möglich ist. Einzelheiten finden Sie in der Einladung. Mitglieder und Interessenten sind herzlich willkommen.“