Aktuelles

Aktuelles

17.07.2018

Diskussionsabend 18.7.18 – Nach dem BVerfG: Interne Untersuchung quo vadis?

Diskussionsabend mit Syndikusanwälten bei Wessing & Partner

Am 18. Juli 2018 um 17 Uhr diskutieren wir gemeinsam mit Oberstaatsanwalt Ralf Möllmann, Leiter der Schwerpunktabteilung für Wirtschaftsstrafsachen der Staatsanwaltschaft Düsseldorf, die für alle Kanzleien und Unternehmen einschneidenden Entscheidungen des Bundes­verfassungsgerichts, wonach die Durchsuchung der von einem Automobilhersteller mit einer internen Untersuchung beauftragten Kanzlei zulässig war ebenso wie die Beschlagnahme der Arbeitsergebnisse und -dokumentationen der internen Untersuchung (Pressemitteilung).

Der Diskussion vorangestellt werden die folgenden Kurzreferate: