Dr. Volodymyr Izrailevych

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht

Dr. Volodymyr Izrailevych ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht. Er ist spezialisiert auf den Bereich Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Steuerstreit.

Volodymyr Izrailevych berät bei der Identifizierung von wirtschafts- und steuerstrafrechtlichen Risiken, bei steuerlichen Berichtigungen und Selbstanzeigen. Er vertritt und verteidigt Unternehmen und Individualpersonen in Straf- und Bußgeldverfahren sowie in Steuerstreitverfahren.

Vor seinem Eintritt bei Wessing & Partner war Volodymyr Izrailevych von 2017 bis 2022 als Rechtsanwalt im Bereich Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Compliance bei KPMG Law tätig.

Volodymyr Izrailevych studierte Rechtswissenschaften an der Universität Passau und wurde dort im Steuerrecht promoviert.

Er berät seine Mandanten auf Deutsch, Englisch, Russisch und Ukrainisch.

Dr. Volodymyr Izrailevych ist im Ranking der WirtschaftsWoche Top-Anwälte für Steuerstrafrecht 2023 ausgezeichnet.

Berichtigung von Steuererklärungen nach § 153 Abs. 1 Nr. 1 AO: Status quo und Änderungen durch § 153 Abs. 4 AO n.F.

Steueranwaltsmagazin 2023, 6

(Dipl.-Fw. Rainer Biesgen, Dr. Volodymyr Izrailevych)
Zusammenfassende Meldungen nach § 18a UStG ‒ steuerstrafrechtliche Aspekte

PStR 2022, 177 (mit Philipp Schiml)

(Dr. Volodymyr Izrailevych)
Verbandssanktionengesetz: Was kritisieren eigentlich die Verbände?

CCZ 2021, 40 (mit Dr. Konstantin v. Busekist)

(Dr. Volodymyr Izrailevych)
Sanktionierung von juristischen Personen für Ordnungswidrigkeiten nach russischem Recht

WiRO 2020, 289

(Dr. Volodymyr Izrailevych)
Erste Gedanken zur „Sachkundigen Stelle“ nach § 13 Abs. 2 des Referentenentwurfs eines Verbandssanktionengesetzes (VerSanG-E)

CCZ 2020, 189 (mit Dr. Konstantin v. Busekist/Michaela Beneke)

(Dr. Volodymyr Izrailevych)
Auswirkungen des Entwurfs eines Verbandssanktionengesetzes auf das Steuerstrafrecht

DB 2020, 254 (mit Dr. Heiko Hoffmann/Philipp Schiml)

(Dr. Volodymyr Izrailevych)
Verbandssanktionengesetz – der Entwurf im Überblick

WPg 2019, 1236 (mit Dr. Konstantin v. Busekist/Philipp Schiml)

(Dr. Volodymyr Izrailevych)
Der Begriff der Betriebsstätte im deutschen und im russischen Ertragsteuerrecht und im deutsch-russischen Doppelbesteuerungsabkommen. Ein Rechtsvergleich

2018, Peter Lang (Dr. Volodymyr Izrailevych)

(Dr. Volodymyr Izrailevych)
Der Spatz in der Hand oder die Taube auf dem Dach: Das Steuerabkommen Deutschlands mit der Schweiz

Zeitschrift für Gesetzgebung 2014, 1 (mit Prof. Dr. Rainer Wernsmann)

(Dr. Volodymyr Izrailevych)

Keine Daten gefunden.

Ausgewählte Blog-Beiträge

Team